IQNA

Suren des heiligen Koran / Sure Nr. 2 – Die Kuh

Sieben grundlegende Themen der größten Sure des Korans

Teheran (IQNA)- "Baqarah" (Die Kuh) ist der Name der längsten Sure des Korans, die mit sieben grundlegenden Themen eine umfassende Einführung zum Verständnis aller Suren des Korans darstellt.
Sure Nahl [Die Biene] / Beschreibung unzähliger Segen Gottes
Teheran (IQNA)- Göttliche Segnungen sind reichlich und zahllos um uns herum und manche Leute denken an sie und andere ignorieren sie. Durch Aufzählung einiger dieser göttlichen Segnungen lädt Sure Nahl Sie ein über diese Dinge nachzudenken, um sich spirituell zu entwickeln.
2022 Jul 03 , 00:18
Koran ausdrücklich gegen Rassismus
Teheran (IQNA)- Das Prinzip der Gleichheit im Wesen von Mann und Frau und das Prinzip der Verschiedenheit menschlicher Eigenschaften sind zwei Prinzipien, die im Heiligen Koran ausdrücklich erwähnt werden, insbesondere in einem Vers der Surah Al-Hujarat.
2022 Jul 01 , 08:52
Ägyptische Studentin erlangt ersten Platz bei dem Koranwettbewerb in den Vereinigten Arabischen Emiraten
TEHERAN (IQNA) – Eine Medizinstudentin von der Alexandria Universität (Ägypten) hatten den ersten Preis bei dem Koranwettbewerb für Mädchen in den Vereinigten Arabischen Emiraten gewonnen.
2022 Jun 30 , 23:44
Sura Al-Hijr! Geschichte der Erschaffung des Menschen und Beginn der Feindschaft Satans
Teheran (IQNA)- Über die Erschaffung des Menschen wurden verschiedene Ideen und Theorien aufgestellt. Der Islam hat diesbezüglich auch seine Theorie, die natürlich im Heiligen Koran erwähnt wird. Die wichtigste Herausforderung des Menschen in der Welt der Schöpfung besteht darin, sich dem Teufel und den bösen Versuchungen zu stellen und diese abzuwehren.
2022 Jun 29 , 12:32
Wichtigster und tugendhaftester Vers des Korans zur Gotteserkenntnis
Teheran (IQNA)- Ein Vers aus dem Koran mit dem Namen „Al-Kursi-Vers“ (Thronvers) hat einen besonderen Respekt und eine Tugend und diese Position beruht auf präzises und subtiles Wissen, was in ihm zum Ausdruck kommt.
2022 Jun 29 , 12:02
Koraninterpretation auf Hausa in Ägypten veröffentlicht
TEHERAN (IQNA) – Der Awqaf-Minister Ägyptens hat bekanntgegeben, dass in seinem Land eine Koranexegese in der Sprache Hausa veröffentlicht worden ist.
2022 Jun 27 , 23:38
Adam (Friede sei auf ihm): Der erste Mensch oder der erte Prophet?
Teheran (IQNA)- „Adam“ (AS) ist der Vater der heutigen Menschen und der erste Prophet. Der erste Mensch wurde zum ersten Propheten, damit die Menschheit niemals ohne Führung sein würde.
2022 Jun 27 , 11:01
Iran nennt Teilnehmer für den 8. Internationalen Koranwettbewerb in der Türkei
TEHERAN (IQNA) – Die Organisation für Awqaf und Wohltätigkeitsangelegenheiten wird einen Qari (Koranrezitator) und einen Hafiz (jemand, der den Koran auswendiggelernt hat) zu dem 8. Internationalen Koranwettbewerb in der Türkei entsenden.
2022 Jun 27 , 00:42
Sure Ibrahim; Betonung der gemeinsamen Ziele der Propheten Gottes
Teheran (IQNA)- In der Sure Ibrahim wird das Thema der Mission der Propheten ernsthaft diskutiert und in den Versen wird es so bechrieben, dass kein bestimmter Prophet oder Volk erwähnt wird. Daher kann man sagen, dass alle Propheten auf dem gleichen Weg waren und ihre Bemühungen darin bestanden, die Menschen nach einem gemeinsamen Plan zu führen.
2022 Jun 26 , 09:39
Bittgebet gibt modernem bedeutungslosen Leben Sinn
Teheran (IQNA)- Das Bittgebet als reale und echte Sichtweise, in der es die Befriedigung der Wahrheit gibt, gibt dem weltlichen Leben von heute Inhalt und diese Sichtweise im Gegensatz zu anderen aufstrebenden spirituellen Schulen gibt nur das Bittgebet dem heutigen menschlichen Leben Ruhe.
2022 Jun 24 , 20:38